Sei es ein Corona-Winter oder Sparmaßnahmen: Konfliktforscher Andreas Zick rechnet in diesem Jahr mit einem weiteren Anstieg von Extremismus und politisch motivierten Straftaten. "Wir haben weite Teile der Bevölkerung verloren", sagte er zu BR24.

Sowas nennt man Zielmarkierung.

loading...

Das streng geschützte Tier liebt die Gärten der 3000-Einwohner-Gemeinde und kommt stets nachts.

Nature is healing.

loading...

Nachdem es lange nur Spekulationen gab, teilte nun US-Vizepräsidentin Kamala Harris mit: Joe Biden plant eine Kandidatur für die zweite Amtszeit. Ob Ex-Präsident Donald Trump erneut kandidiert, lässt dieser im Halbdunkeln.

#PedoPeter will nochmal antreten. Das wird die Republikaner freuen. #JoeBiden

loading...

Das ist eine Schweinerei, dass YT dieses Video so zensiert.

loading...

In einem Berliner Freibad waren am Sonntag rund hundert Menschen an einer Schlägerei beteiligt. Der Streit sei eskaliert, nachdem sich zwei Gruppen mit Wasserpistolen bespritzt haben, so die ersten Erkenntnisse. Die Polizei ermittelt nun gegen vier Verdächtige.

Ein Freibad voller Kanacken. Was erwartet man da?

loading...

Zehn Abgeordnete aus den eigenen Reihen stimmten für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Nun bekommt einer von ihnen die Rache des Ex-US-Präsidenten zu spüren: Er wird sein Mandat abgeben müssen. Aber es geht um viel mehr.

Bald wird Trump wieder da sein. Und ich freue mich auf all die langen Gesichter.

loading...

Das ist wirklich sehr merkwürdig. Das mit diesem "Social Occupying" sollte man im Hinterkopf behalten.

loading...

Nach Bundeswirtschaftsminister Habeck und Bayerns Ministerpräsident Söder spricht nun auch dessen baden-württembergischer Amtskollege Kretschmann von möglichen Laufzeitverlängerungen für eigentlich besiegelte Energieformen. Noch ist es ein Konsens der Denkoffenheit.

Nur die nuklearfreundlichen Schwarzen konnten die Atomkraftwerke abschalten. Nur die Anti-Atombewegten Grünen können die Atomkraftwerke wieder einschalten.

loading...

Wie geil ist das denn.

loading...

Das Oberverwaltungsgericht hatte in letzter Instanz entschieden: In Hamburg durfte am Sonnabend nicht gegen die Corona-Politik demonstriert werden. Trotzdem kamen zahlreiche Menschen an der Binnenalster zusammen.

Dann geht man halt spazieren, ganz zufällig am gleichen Ort.

loading...
Dissenter
connecting...