so sieht geistig gleichgeschaltetes dreckspack aus. die rufen bei der gestapo an, wenn ihr nachbar die fahne nicht bügelfrei aufhängt. solche menschen sind einfach nur widerwärtig.

loading...

...der spiegel ist komplett von marxisten übernommen worden. die betreiben offene propaganda für die einführung der totalen merkel-tyrannei und wollen auch noch geld für ihre widerwärtige lügenscheisse.

loading...

...was für eine verharmlosung. wir werden von größenwahnsinnigen, abgehobenen, korrupten, moralisch völlig verkommenen, verantwortlungsosen arschlöchern regiert.

ein idiot ist schlicht zu dumm, sein umfeld so zu formen, dass seine idiotie nicht herausgefordert wird - aber genau das machen unsere bonzen: sie härten ihr umfeld, damit dort niemand auch nur auf die idee kommt, ihren größenwahn anzusprechen, ihre kompetenzlosigkeit...

mao, hilter und stalin waren keine idioten. merkel so davonkommen zu lassen ist pure ignoranz. und ignoranz ist der grund, warum figuren wie merkel den schaden überhaupt anrichten können - die leute verharmlosen ihr tun als idiotisch, wobei es klar diabolisch ist.

loading...

Die Ministerpräsidenten der Länder haben dazu aufgerufen, anlässlich der zentralen Gedenkfeier für die in der Corona-Pandemie Verstorbenen Kerzen in die Fenster zu stellen. Die von Bundespräsident Steinmeier initiierte Aktion "Lichtfenster" soll an den Abenden vom 16. bis zum 18. April an die Toten erinnern.

...die heuchler benutzen die protestsymbolik aus der '89er revolution in der ddr, als die leute, die nicht zur montagsdemo konnten, weil sie repression fürchteten, ihrerseits kerzen in die fenster stellten und zeigten, dass sie wahrnahmen was passierte.

wenn ihr ein zeigen setzen wollt, hängt weiße blätter in die rückfenster der autos - es war damals das zeichen, dass man ausreisewillig war.

loading...
Das grüne Zweigespann Baerbock/Habeck sieht sich auf dem Weg in die Regierung. Aber die grüne Biedermannfassade bröckelt - spätestens beim Blick ins kürzlich...

gewöhnt euch ab von "flüchtlingen" zu reden. es sind immer migranten, meist glücksritter. der charakter von deren migration ist stets der einer invasion: das land betreten, sich weigern es zu verlassen, forderungen auf versorgung stellen und erhaltenes niemals zurückzahlen, sondern jeden greifbaren wert in die heimat verschieben.

loading...

wer den geldwert in dönern berechnet, hat die kontrolle über sein leben verloren. wenn die preise der lebensmittel von der inflation erfasst werden, ist das vermögen schon lange vorher wertlos geworden. zuerst kommen immer die assets, die als sicher gelten. deren werte explodieren gerade: betongold, baustoffe, land, rohstoffe und arbeitssmaschinen.

davon merkt der pöbel aber erst dann was, wenn für ihn nichts mehr da ist. wenn unterschichtenfras teuer wird, ist kann ihn die unterschicht schon lange nicht mehr bezahlen.

loading...
#ChezKrömer #KarlLauterbach"Chez Krömer" öffnet auch 2021 seine Tür zum Verhörraum. Der scheint gemütlicher, als er ist. Im abgewetzten Amtsstuben-Flair ist ...

lauterbach ist zu dumm oder hält die bürger für zu dumm, den unterschied zwischen "verantwortung" und "zuständigkeit" nicht zu kennen.

würde der bundestag oder er, als spd-wicht, verantwortung tragen, hätte man ihn schon lange aus dieser position entfernt, wegen unfähigkeit, bruch des amtseides durch versuchte einführung von verfassungsfeindlichen gesetzen und bestechlichkeit u.s.w. u.s.f.

der bundestag ist allenfalls zuständig: die sind aufgefordert was zu entscheiden. die verantwortung tragen sie dafür nicht, denn die konsequenzen ihres handelns tragen sie nicht - nur wer die konsequenzen seines handelns trägt, handelt verantwortlich.

loading...

...ich bin ja auch für's geld verdienen, aber selber arbeiten, selber arbeiten, selber arbeiten ist halt auch nich die lösung.

wer sich mit solchen faulen arschlöchern umgibt, muss sich über den verfall nicht wundern.

loading...

Über politische Verlogenheit Heute kamen schon wieder welche daher, in diesem Fall irgendwelche „Wirtschaftsexperten“, die forderten, das Rentenalter auf 69 zu heben. Wegen Corona. Komisch. Weil schon vor Corona gefordert wurde, das Rentenalter auf 69 oder 70 zu heben, und zwar, weil wir ja zusätzlich zu den eigenen Renten noch die der Flüchtlinge zu zahlen [...]

danisch hat da grundsätzlich recht - es ist eine irre schweinerei, was abläuft. frauen sind hier ungerechtfertigt bevorteilt.

wenn man aber mal ein argument für das konzept ehe braucht, sollte man aber in dem zusammenhang die witwenrente nicht unerwähnt lassen. so behält der apparat wenigstens nicht die zustehenden vermögenswerte ein und sie kommen den familien der einzahler zu gute.

loading...

boehringer sagt, was ist.

aber für's reden ist es viel zu spät. der apparat ist nicht mehr reformierbar - dazu hat er zu viel kontrolle.

es wird sich erst etwas ändern, wenn die leute nicht mehr zur arbeit gehen, so dass die euro-notenpresse nicht mehr aussreicht, um was zu fressen in die regale der läden zu schaffen.

vorher entsteht kein druck, denn die bonzen erfinden rüben, die sie dem volk vor die nase halten und denen es bis in den abgrund hinterherrennen wird.

loading...
Dissenter
connecting...